OA Dr. Michael Siegl

Facharzt für Orthopaedie und orthopaedische Chirurgie

Fuß


Der Fuß hat beinahe 30 Gelenke und muss dennoch als ganze Einheit betrachtet werden. Sehnenansatzprobleme sind oft ein Ausdruck von Überlastung. Dabei gibt es ein großes konservatives - nicht operatives Behandlungsspektrum - welches oftmals eine gute und frühzeitige Sportwiederaufnahme erlaubt. Sollte dennoch eine Operation geplant werden müssen, sind Erfahrung und Perfektion die maßgeblichen Erfolgsgaranten.





Mein Behandlungsspektrum umfasst:

o

Hammerzehe

o

Hallux Valgus / Varus

o

Krallenzehe

o

Digitus-Quintus-Varus

o

Fußarthrosen

o

Sprunggelenksverletzungen

o

Bandinstabilitäten

o

Knorpelverletzungen



Als Therapie gegen diese Beschwerden biete ich Ihnen Infiltration, Knorpelaufbau,  Arthroskopie, Arthrodese sowie eine Lauf- und Ganganalyse.